Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/h4lebron

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
RIP CITY

Wer hätte das vor der Saison gedacht? Portland spielt bisher eine grandiose Saison, das Erreichen der zweiten Playoff-Runde als erstes (!!!) Team im Westen hätte ihnen wohl vor der Saison niemand zugetraut. Es lässt sich (zumindest in der Starting Five) kein Spieler finden, der in der Serie keine gute Leistung gebracht hat.

LaMarcus Aldridge und Damian Lillard waren überragend, LaMarcus setzte in den ersten beiden Spielen mit unglaublichen Performances den Ton für die Serie, Lillard beendete die Serie mit einem Ausrufezeichen (ihr habt seinen Buzzer Beater noch nicht gesehen? schämt euch und holt das sofort nach).

Nic Batum strugglete zwar in Spiel 6, traf aber einige BIG shots und konnte alles in allem eine gute Serie mit einigen starken Spielen abliefern.

Wes Matthews und Robin Lopez leisteten defensiven einen großartigen Job. Wie Matthews Harden verteidigt hat, ist einer der Gründe, wieso Harden über die Serie gesehen solche Probleme hatte. Wenn ihr mir nicht glaubt, guckt euch mal an, wie er Hardens letzten Wurf verteidigt, viel besser kann man das nicht machen. Lopez konnte vielleicht Howard im Post nicht halten, aber sein Rebounding und sein Hustle machten das wett.

Von der Bank kamen schwankende Leistungen, in Spiel 6 machte Thomas Robinson einen exzellenten Job, er brachte einige wichtige Punkte und vor allem Energie. Trotzdem bleibt die Bank DIE große Schwachstelle der Blazers.

Die Blazers dürfen sich auf einen weiteren Gegner aus Texas freuen, sie werden entweder auf die Spurs  oder die Mavs treffen. In beiden Fällen steht uns ein hochkarätiges Matchup, insbesondere auf der Power Forward Position, bevor.

 

Houston auf der anderen Seite muss sich über die Offseason einige Gedanken machen. Oberste Priorität hat dabei, Howard davon zu überzeugen, das Pick&Roll mit Harden zu laufen, das einfach nicht zu verteidigen ist. Klar soll Howard auch weiter im Post den Ball bekommen, aber das Pick&Roll MUSS in Zukunft einfach Bestandteil der Offense der Rockets sein. Vielleicht kann McHale einen lustigen Cartoon für Howard zusammenstellen, ihm eine eigenen Fernsehsendung in Houston anbieten oder ihm lebenslang die Kondome bezahlen: Egal wie, er muss Howard einfach überzeugen.

Auch die Fokus sollte eines der Themen im Sommer sein. Mit zwei Ringbeschützern wie Asik und Howard (auch wenn Asiks Zukunft in Houston alles andere als sicher ist) und athletischen Spielern wie Harden und Parsons sowie einer absoluten Defensivpest (Beverley) sollte zumindest eine durschnittliche Verteidigung auf die Beine gestellt werden.

Houston hat in der Offseason viel Arbeit vor sich, die aber unbedingt angegangen werden muss, wenn die Rockets in Zukunft ein ernstzunehmender Titel-Aspirant sein wollen.

3.5.14 13:18
 
Letzte Einträge: Raptors vs Nets, OKC vs Memphis, Der alpha-Bulle, Ehre, wem Ehre gebührt, BIG Smallball


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung